Startseite
  Archiv
  Wortschöpfung
  Über mich
  Gästebuch
  Kontakt

   
    doll-chan

    - mehr Freunde

   Die liebe Linda
   und die Knuffige Clara ^^

http://myblog.de/siran

Gratis bloggen bei
myblog.de





Herrlich XD

Ich melde mich zurück aus meiner..... kreativen (stinkend faulen, schreibunwilligen, blog-vernachlässigenden ... streich das!) Pause ^^.

Es ist viel passiert. Drama. Tränen. Blut, Tod und Verzweiflung. Wär hätte es geahnt, es kann natürlich nur um das eine gehen, an das alle denken. Übernatürlich, Überirdisch, Überall... das MAGISTERPRÜFUNGSAMT. Der Endgegner eines jeden Studenten... und zwar immer wieder. Auch dieses Semester hat er mir wieder einen wunderbaren Höhepunkt in mein Studium gesetzt. Ich hatte einen Antrag auf Abschlusswechsel gestellt (von Magister auf Bachelor, zweites Nebenfach ade *wink*) und eine Antwort bekommen... es war eigentlich alles ok bis zu folgender Zeile, ich zitiere:

"[...] BWL I - 2x mal nicht bestanden anerkannt [...]"

nicht bestanden

2x nicht bestanden

HÄ??!!

Meine lieben Damen und Herren, ich dachte mein Schwein pfeift. Hallo???! Ich hatte eindeutig (arschknapp aber definitiv) bestanden und zwar mit einer unübertroffenen 4,0, KLAR SOWEIT?! Natürlich habe ich sofort angerufen und die Frau meinte nonchalant: "Ach das muss ich dann mal mit meiner Liste vergleichen."

Sie hat eine Liste.

Sie hat Augen.

Nun sag mir einer warum sie genau diese zwei Augen NICHT benutzt hat, um nachzuschauen. Statt dessen geht sie davon aus, da ich ihr keine Kopie des Scheines reingelegt hatte, weil ich den nämlich noch nicht habe, dass ich durchgeflalen bin, und versetzt mir mit ihrem Scheißbrief einen derartigen Schock, das ich jetzt locker 5 Jahre gealtert bin. Überhaupt, dieser ganze bürokratische Müll. Rettet unsere Umwelt, sprengt das Amt. Deren Papierverbrauch vernichtet die Regenwälder schneller als wir Krombacher-Rettet-den-Wald-Bierkästen kaufen können. Diese Leute bekommen von JEDEM Schein den man besteht eine Kopie. Trotzdem muss man beim Antrag auf Abschlusswechsel in höheren Semestern seine Scheine kopieren und dort alle einschicken. Wie ineffektiv kann man eigentlich werden?

Aber vergessen wir diese Leute. Mein Kopf. Dieser Stress. Ich warte schon auf die ersten grauen Haare. Wenn sie die Höhepunkte jedes Semesters weiter so klimaxartig steigern werde ich vorher abbrechen, von einem Hochhaus springen oder an Herzversagen sterben. "Ich weiß auch nicht was passiert ist, plötzlich erstarrte sie und viel um... sie hatte sogar noch den Brief vom Prüfungsamt in der Hand und hat ihn nicht los gelassen... Ich glaube ihre letzten Worte waren 'Tötet sie alle'"

Wir wollten diese Leute ja vergessen, genau. Wie war das im Deutschunterricht, nach etwas Negativem sollte man immer etwas Positives bringen. Mal nachdenken.... ach ja, ich habe mir einen Tanzschleier gekauft. Smaragdgrün. Wunderschön. Wenn ich groß bin werde ich ihn heiraten, denn ER wird mir treu sein. Seine Liebe ist zwar käuflich, aber das wird niemals zwischen uns stehen. NIE! Wenn ich da an die "Liebe" manch anderer Herren denke, die nicht mal mehr käuflich sind sondern bei denen zwei Höcker und ein fehlendes drittes Bein vollkommen als Argument reichen, um sich flachlegen zu lassen.... pfff... mist das war schon wieder negativ. Ich brauche etwas Positives, etwas das mich glücklich macht ...

AH ja! Vampire live *g* wer mich kennt wird jetzt denken "Na wer hätte das gedacht, dass sie jetzt genau dieses Thema bringt." Oh ja ich LIEBE vampire. Ich glaub ich bin ein wenig fanatisch ^^ aber man braucht doch ein Hobby, für das man voll und ganz brennen kann. (das kann man jetzt mehrdeutig sehen *kicher*) Nächste Woche Freitag gehts ab nach Hamburg. Das wird toll. Die liebe Ronja besuchen, Vampire in einer großen Villa spielen und viele Leute wiedersehen... und natürlich neue Kennenlernen. Das wird so schön *seufz* kann denn nicht schon nächste Woche sein?

Aber hey! Genau in sieben Tagen um diese Zeit sind wir bereits In-Time. Das ist doch mal ein motivierender Gedanke. Der beflügelt mich jetzt glatt dazu darüber nachzudenken, morgen meine Hausarbeit anzufangen. Gute Sache das. Mal sehen ob es auch passiert *kicher*

So, jetzt aber genug gelabert, ich werd mir jetzt nen Film oder so reinziehen.. erstmal Schwarztee kochen. Nachdem ich gestern wegen fehlendem Durstgefühl derart dehydriert war das ich rasendes Kopfweh bekam, achte ich akribisch darauf abends noch ne Kanne Tee zu trinken. Und nein, Schwarztee hat keinen Effekt auf meine Fähigkeit zu schlafen.. wenn ich schlafen will schlafe ich. Punkt.

(P.S.:Und jetzt noch das icqzitat des Tages: (es geht um Tanzchoreografien, wir sprechen über die aktuelle indische Choreo mit bezug auf die vom orientalisch-Tanzkurs ^^)

Inuki :
ich wünschte, wir wären da auch so verschleiert wie beim orientalischen
Ich :
ja aber wenn du verschleiert bist kannst du kein flugzeug mehr sein schatz

Zitat Ende )
21.9.07 22:14


Das Grauen

Keine Ahnung wie so im Titel "Das Grauen" steht, die Autorin hat wohl momentan fusseln im hirn.... und das aus gutem grund... zucker ist alle.. zucker! mein lebenselexier.. beim einem energiehaushalt darf das nicht alle sein.

ansonsten: morgen ist domänenabend. boah is mir schlecht XD Persephone muss sich beim Prinzi höchstselbst vorstellen und um das Gastrecht bitten. Obwohl sie Kind ist. Warum muss ihr Sire auch ausgerechnet jetzt Depessionen haben?! Verflucht! naja das wird schon.. *einatmen, ausatmen* ich schaff das *einatmen ausatmen* ganz sicher.... ansonsten... wenn ihr einen verzweifelten schrei hört, morgen so gegen 22:30 Uhr, dann war ich das.... mit betonung auf war...

have a nice day

siran mit fusseln im kopf
14.8.07 12:27


vampire und so/co

wah malk clanstreffen war toll XD irgendwie. hab zwar meine aufgaben versaut und so, aber wär ja sonst öde wenn alles gleich klappt ne? XD am samstag war ich zwar nicht so gut (wir haben zwei tage gespielt, freitag und samstag) aber ich werd dran arbeiten.

ansonsten... müde... scheiß frühling XD und diese hormone, es ist unerträglich.. wie plötzlich der kerl vom tisch nebenan im immergrün gar nicht mehr so übel ist... schlimm ist das XD naja mal gucken vll wird ja auch mal außnahmsweise was konstruktives draus. auch ein blindes huhn findet mal ein korn, so sagt man.

so, wenn ich noch ein wenig warte bin ich genau im richtigen zustand um noch nen traum von meinen char zu verfassen. hab ich grad bock drauf. und wenn man müde ist sinkt die hemmschwelle, in meinem fall vll nicht so schlecht ^^

aprospos träumen, ich träum in letzter zeit einen scheiß zusammen von irgendwelchen insekten die mein zimmer heim suchen XD aber ständig. das ist krank, ich werd noch paranoid!! angriff der killer insekten. voll ieks. vll sollt ich mich dochmal aufs sofa legen und ein wenig reden XD

ansonsten. ich befinde mich grad in einer phase des vampire-verlangens (unter fachleuten VV *räusper*) das heißt ich hab sooo einen bock drauf XD aber dazu muss ich erstmal unsren spielleiter fangen und ihm nen termin ans knie nageln und DAS wird schwierig XD der is ja schon wieder ne ganze weile verschwunden. nej nej nej.

ach ja, ich habe ein neues hobby: wortschöpfung. ich erfinde für mein ganz persönliches vergnügen neue wörter *g* bisher kam es zu folgenden schöpfungen:

anthurnen
geht zurück auf einen Vampire Chara namens Felix von Thurn, er schaut einen mit seinen blauen Augen so intensiv an, da kann man angst kriegen XD also bedeutet dieses wort "jemanden so lange anstarren bis er vor angst davon läuft"

extralativ
steigerung von superlativ, vorwiegend verwendet zur negativen beschreibung von dozenten oder zur jubelbekundung bei ausfall (*g* oder Jubel um einen neuen Vampire Termin)

JÄZ (gelesen Jazz)
steht für Jetlag Ähnlicher Zustand, sonntäglicher Zustand nach einem Vampire doppelwochenende, gekennzeichnet durch orientierungslosigkeit, apathie bis gereiztheit, müdigkeit, mattheit, appetitlosigkeit, antriebslosigkeit. unnötig zu sagen das dieses wort an einem sonntag entstanden ist.

der rest wird sich noch so ergeben *g* ich werd mal ne extra seite aufmachen, da werden dann immer die neuen wörter noch reingebaut ^^ also immer mal vorbeischauen... so und jetzt werd ich mal gucken ob mein krankes hirn noch einen traum für meine liebe persephone ausspuckt, nette nacht euch allen noch

dat schöpferische Siran XD
10.5.07 23:23


hach ja, ich liebe zwischenmenschliche beziehungen

ne freundin und ich haben uns gestritten. heftigst. tolles pferd. naja, ich will jetzt nicht sagen das sie hundert pro unrecht hatte mit allem was sie gesagt hat, zum teil hatte sie sogar ziemlich recht, aber das ende des streites hat bei mir dann doch ziemlich agressionen verursacht. ich hör doch nicht jemandem fast ne halbe stunde geduldig zu was er an mir auszusetzten hat, wage es dann EINWAS zu sagen und lasse mir dann schon ziemlich heftige beleidigungen an den kopf werfen damit sie dann off geht und in ihrer ecke schmollt wie ne kleine mimose, statt zu diskutieren. wirklich. erst nen aufstand machen und dann kneifen, das kann ich leiden *schnaub*

ansonsten war mein tag ziemlich gut, ich werd gleich zu lutzie gehen und werden zusammen orientalisch tanzen *seufz* ich liebe diesen tanz, es macht sooolchen spaß. muss ja fleißig üben schließlich wünscht sich ja doll-chan das ich auf ihrem geburtstag in oktober ne vorführung gebe XD und bis dahin muss ich da schon noch ein bisschen mehr können...

und morgen trööödelmarkt. meine rettung. ich werde dieses geschenk für den clansältesten finden, und wenn es das letzte ist was ich tue!!! jawoooohl ich bin so endlos motiviert XD gut das der markt von 16-0 uhr geht.. ich werd da nicht eher weggehen bis ich was gefunden habe! so siehts aus!

und jetzt hab ich hunger...
27.4.07 11:03


oh what a day..

heute ist definitiv ein scheißtag.
na gott sei dank nur heute XD

das drama begann mit dem bwl tutorium. ihr wisst gar nicht wie ansteckend schlechte laune sein kann. das tutorium war... mäßiger qualität (und ich hab 50 eus dafür geblecht) und das hat natürlich die leute aufgeregt. als ich dann endlcih nach 3h dort raus war, machte ich mir weiter gedanken ums vampire, das ist grad etwas kniffelig.. ohne erfolg.. igrü konnte mich auch nicht ablenken. gegen mein gewissen hab ich also steffen damit belästigt... obwohl ich natürlich von anfang an wusste das er mir nichts sagen wird. jetzt.. hab ich irgendwie das gefühl der welt auf den keks zu gehen und ach und oh und scheißtag halt..

ich sollte ins bett gehen. bald. und mir nicht mehr so viele gedanken machen. das ist überhaupt das problem. ich mach viel zu viel panik und hektik. ich sollte etwas entspannter sein. mich mal auf risiken einlassen. die sache auf mich zukommen lassen statt zu planen.... entspannen... das sollte ich jetzt machen vor dem schlafen gehen.. ich geh nicht eher ins bett bis mein blut nicht frei von adrenalin ist XDD

nur wie... naja ich werd schon was finden...

gute nacht alle zusammen! und: immer schön entspannt bleiben *oooooom*
25.4.07 23:37


"und wenn ich lüge wächst mein arm..."

sagt evi und bedroht mich mit einer IKEA schere *kicher* daraufhin rollte ich ca. 10 minuten manisch lachend auf dem boden XDDD hab bestimmt morgen muskelkater

bin grad in erfurt, wir schneidern an dem jugendstilkleid... es muss alles jetzt etwas beschleunigt werden weil im Juni ein paar freundinnen und ich aufm Abiball einer anderen Freundin fluch der karibik spielen... also auf akkordeon.. total geil das ganze.. freue mich schon.. ja jedenfalls dafür brauch ich das kleid ^^

ansonsten... ich hab heute in die aggressivste Brennnessel dieser erde gefasst (ja ich übertreibe gerne aber es ist schon stunden her und tut immer noch weh *grml*) blödes grünzeug.

so ich werde dann jetzt weiter an dem schnittmuster machen... mit evis hilfe natürlich ^^ hach das wird so entzückend...

ach nur noch eines.. ich hatte heute den chilligsten moment seit studienbeginn letztes jahr im winter XD. ich lag in evis hängematte auf dem alten balkon dieses wunderbaren hauses, schaukelte so hin und her und dachte ans vampire während ich "Schneekönigin" hörte.. und fühlte mich so... entspannt.. so ohne jeglichen stress... ok die BWL klausur ist doof, aber das werd ich schon irgendwie hinkriegen... das war so schön.. ich kanns immer noch nicht fassen das ich mich jetzt entspannen darf.. nach so viel stress ist das fast utopisch.

so, jetzt aber ganz chillig zum schnittmuster *rüberchill* *stift aufcill* *muster chillig aufmal*... ah.. evüüü ich hab wieder was falsch gemacht XDDDDDDDD *chillig um hilfe ruf*
21.4.07 20:57


ccchhh.....chhhh....ich. bin. dein. vater.

so ungefähr kann man sich die stimme vorstellen unter der ich heute gefühlte 500 jahre in der vorlesung für neue deutsche literatur litt.

100 studenten
90 minuten
1 Dozent
0 Intonation
0 Abwechslung im Sprechen
0 Sprechpausen

es. war. schrecklich XDDD
naja ich hab zumindest meine Japanischhausaufgabe fertig gekriegt. XD immerhin was (und mitgeschrieben hab ich trotzdem, es lebe das multi-tasking)

japanisch gestern war krass
ich hatte so das gefühl ich seh die sprache zum ersten mal XD und dabei sitz ich jetzt in Japanisch II also ein bissel ahnung muss ich schon haben. nadia hat mir gleich nachhilfe gegeben, gott sei dank, ich bin schon wieder fast auf der höhe XD wir können jetzt ellenlange sätze basteln mit denen wir sagen:

"Mein Vater fliegt von heute bis zum 26. Juni mit seiner Sekretärin mit dem Firmenflugzeug von Deutschland nach Japan."

was ich nicht sagen kann ist: ich hätte bitte gerne einen apfel.

naja immerhin kann ich dem verkäufer erzählen das mein vater bald nach japan kommt.. vll kann der mehr japanisch als ich, dann komm ich doch noch zu meinem apfel XD

so, ich werd mich jetzt nochmal hinlegen, 8 uhr ist eine unchristliche uhrzeit für studenten.. und dann auch noch literaturwissenschaft... eklitsch sowas...

P.S.: wir kriegen heut für unser orchester noten von fluch der karibik *__* das wird so toll... *sabber* ich freu mich schon *doppelsabber* noch 14 Tage bis zum Malk-Calnstreffen XD
20.4.07 10:42


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung